Andrea Isenburg

Andrea Isenburg hat die Agentur für Kulturwirtschaft 2007 und die projekt.total GmbH 2009 mit dem Ziel gegründet, Betriebe bei der Umsetzung von „Tätigkeiten auf Zeit“ zu unterstützen. Seit 2013 ist sie auch auf Krisenmanagement und Organisationsentwicklung inkl. Konfliktkommunikation spezialisiert.

Auszug aus Referenzprojekten:

  • Aufbau und Verwaltung einer Projektagentur zur Verwaltung und Weiterleitung von Fördermitteln (Volumen rd. 15 Mio. €)
  • Krisenmanagement und Veränderungsmanagement in einem Bildungsverband
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Entwicklung von Organisationsstrukturen für den Aufbau der Ruhrtriennale
  • Leitung Personalverwaltung Ruhrtriennale
  • Existenzgründungsberatung
  • Lehrbeauftragte und Dozentin TU Dortmund, SAE Bochum, WAM u.a.
  • langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • Studium Wirtschaftsrecht
  • Studium Kulturmanagement und Organisation von Non-Profit-Organisationen